+ Vereinsmeisterschaft Triplette Sonntag, 24.03.2024 +++ Alfredo-Pokal Sonntag, 31.03.2024 ++
Vereinsmeisterschaft Tête 2023 DSC02215 1080


Sieben Siege in Folge, damit wurde Dirk Bodewein am Sonntag Vereinsmeister im Tête à tête des 1. Pétanque Clubs 99 Kamen und konnte damit seinen Titel aus dem vergangenen Jahr erfolgreich verteidigen. Diesen Erfolg sicherte er sich in einem hochklassigen Finale gegen Heiner Kampe, der die Begegnung bis zum 8:8 ausgeglichenen gestalten konnte, sich dann aber letztendlich mit 8:13 geschlagen geben musste. Vorgenommen wurde die Siegerehrung vom 1. Vorsitzenden des 1. PC Kamen, Tobias Ungermann.

Nach 4 zum Teil ausgesprochen spannenden Vorrundenspielen bei bestem Boule-Wetter kam es im Viertelfinale zu folgenden Begegnungen und Ergebnissen: Heiner Kampe gegen Jörg Lenz 13:9, Bernd Hänsel gegen Karlheinz Wölm ebenfalls 13:9, Dirk Bodewein gegen Uwe Schulze-Kissing 13:4 und Tobias Ungermann gegen Ursula Hänsel 13:11. Im anschließenden Halbfinale siegte Heiner Kampe gegen Tobias Ungermann mit 13:6 und Dirk Bodewein gegen Bernd Hänsel mit 13:9, bevor es dann zum oben dargestellten Finale kam. Ein geselliges Beisammensein der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beendete dann diese wieder einmal gelungene Veranstaltung im Boulodrome auf der Lüner Höhe.

Das Foto zeigt von links: Bernd Hänsel, Dirk Bodewein, Heiner Kampe und Tobias Ungermann.

Text. Reinhard Hasler

mod_eprivacy